Stellen Sie sich eine Welt vor ...

... in der jedes Kind genug zu essen hat. Helfen Sie mit, dass unser Traum wahr wird. Denn jeder vermeidbare Kindertod ist einer zu viel.

Hunger tötet direkt und indirekt jedes Jahr 3 Millionen Kinder. Allein in den Konfliktregionen von Nigeria, dem Südsudan, Somalia und Jemen kämpfen derzeit fast 1,4 Millionen schwer mangelernährte Kinder um ihr Leben. UNICEF ist in allen vier Ländern vor Ort und versorgt die geschwächten Kinder in einer beispiellosen Hilfsaktion mit therapeutischer Spezialnahrung, sauberem Trinkwasser und Medikamenten.

bowl

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Setzen Sie ein Zeichen Helfen Sie uns, den Hunger zu bekämpfen.

UNICEF setzt sich dafür ein, dass Kinder ausreichend zu essen haben und alle lebenswichtigen Mikronährstoffe erhalten. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Jetzt spenden
Isabel Keller

«Ich engagiere mich sehr für UNICEF, da ich Not von Kindern lindern möchte. So kann ich auch andere zum Mitmachen motivieren!»

Isabel Keller – UNICEF Spenderin

#EMPTYPLATESIhr Teller gegen den Hunger.

Machen Sie auf Facebook oder Instagram auf das Thema Mangelernährung aufmerksam. Posten Sie einen leeren Teller mit #emptyplates.

emptyplates

UNICEF Projekte gegen Hunger

Wo Konflikte mit Gewalt ausgetragen werden, ist immer auch die Nahrungsmittelversorgung betroffen. Es ist kein Zufall, dass gerade Nigeria, Somalia, der Südsudan und Jemen unter verheerenden Hungerkrisen leiden. Die staatlichen Infrastrukturen dieser Länder sind kaum noch funktionsfähig, Menschen werden zu Hunderttausenden vertrieben und müssen ihre Felder und ihr Vieh zurücklassen. Dürren verschärfen lediglich ohnehin bestehende Notsituationen.

bowl

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Werden Sie Teil unserer Community: auf Facebook, Twitter und Instagram.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der alle Kinder ...